Skip to content

Flussnah
Film

Wochenende Openair & Eintritt frei

Freitag 13.09.2024
HAPPY

85 min | Regie: Carolin Genreith

An der Bürgerscheune Rossel-Wilberhofen | Rosseler Straße / Ecke Ruppichterotherstraße | 51570 Windeck

Einlass ab 19:00 Uhr
Filmstart gegen 20:00 Uhr | Anschließend Filmgespräch mit der Regisseurin Carolin Genreith.

Mehr erfahren Presse

Samstag 14.09.2024
Die Unbeugsamen

100 min | Regie: Torsten Körner

Openair im Garten | Engbachweg 12 | 51570 Windeck-Wilberhofen

Einlass ab 19:00 Uhr
Filmstart gegen 20:00 Uhr | Anschließend Filmgespräch mit der Editorin Sandra Brandl.
Christa Nickels angefragt.

Mehr erfahren Presse

Eine Veranstaltung im Rahmen der bundesweiten LETsDOK Dokumentarfilmtage 2024.

Kooperationspartner & Unterstützer von Flussnah Film:

Interesse an Kooperation oder Sponsoring?

Hilf uns die Veranstaltungen von Flussnah Kultur weiterhin kostenfrei zu gestalten und damit die Kultur in deiner Region zu fördern.

Das sagen unsere Gäste

1000 Dank für das wunderbare Wochenende. Es war eine Freude bei euch zu Gast sein zu dürfen.

So tolle Begegnungen und so ein lebhafter Austausch. Es war ein Film-Wellness-Wochenende. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt.

Ihr seid toll!!!

Liebe Freundinnen,

es gibt im Leben solche Momente, die man am liebsten schnell vergessen möchte – wie zum Beispiel die Dreharbeiten mit und beim DFB. Aber dann gibt es Momente, an die man sich noch lange erinnern will. Diese Augenblicke sind erfüllt von positiver Energie und Menschenliebe. Und genau so einen Moment durfte ich am Freitag in Windeck-Wilberhofen erleben.

Mirjam Leuze und ihre fantastischen sieben Freunde von „Flussnah Kultur“ haben mir und meinem Film „Full Metal Village“ einen Abend beschert, den ich nicht so schnell vergessen werde. Schon als ich den Bauernhof der Kommune betrat, spürte ich die ganz besondere Atmosphäre und Herzlichkeit, die dieses kleine Dorf ausstrahlt. Es war, als würde man in eine große Umarmung eintauchen, die von der ganzen Gemeinschaft gegeben wurde.

Der Filmabend und überhaupt der ganze Aufenthalt waren dermaßen liebevoll und herzlich organisiert, dass ich fast Gänsehaut bekam. Und es war voller wunderbarer Menschen, die ihre Zeit und Energie investiert haben, um diesen Abend zu etwas Besonderem zu machen. Die Kommune „Flussnah Kultur“ und die Dorfbewohner von Wilberhofen haben mir so viel Energie zurückgegeben, dass ich noch immer davon zehren kann. Sie gaben mir das Gefühl, Teil ihrer Gemeinschaft zu sein. Ich hatte den Eindruck, dass sie einen intakten Zusammenhalt pflegen, der in ihrer entspannten und aufrichtigen Art heutzutage nur noch selten anzutreffen ist.

Es war, als hätte ich neue Freunde gefunden, in die ich mich gerne einschließen würde. Die Wärme und Offenheit, die ich in Windeck-Wilberhofen erlebt habe, hat mich tief berührt, und ich kann nur Danke sagen, auch an Let´s Dok! Obendrein habe ich Angelika wieder gesehen und die wunderbaren Kolleg:innen Conny und John kennengelernt.

Da die interne Festplatte meines Kopfes ziemlich klein ist und ich ziemlich dazu neige, alles schnell zu vergessen, schrieb ich in voller Wilberhofen-Gänsehaut-Stimmung diesen Schmus.

Facebook ist ja dazu verdammt, nichts zu vergessen. In freudiger Erinnerung an diese wundervolle Zeit mit diesen wunderbaren Menschen in Wilberhofen! Ich will mich noch lange an euch erinnern.

Herzliche Grüße, Eure SH

PS: Wenn euch eine Einladung von Flussnah Kultur erreicht, antwortet einfach mit einem begeisterten „Ja!“

 

Ich hoffe, es war Inspiration für viele Gäste, viele Feste! Danke für eure Gastfreundschaft.

Herzlichen Dank für diesen schönen Abend mit Euch!

Hinter uns liegen wundervolle Open Air-Screenings von FULL METAL VILLAGE mit der Regisseurin Sung-Hyung Cho und DAS WUNDER VON TAIPEH mit Regisseur John David Seidler vor Ort in #Wilberhofen.

Die Filmtage in #Wilberhofen sind ein absoluter Geheimtipp. Mitinitiiert und kuratiert von der wunderbaren Kölner Regisseurin Mirjam Leuze, die mit Freund:innen einen besonderen Ort der Begegnung geschaffen hat, wo Kino, Literatur und Kunst ins Dorf gebracht wurden.

Eine LETsDOK Veranstaltung von #Flussnah Kultur in Kooperation mit dem Bürgerverein Rossel-Wilberhofen e.V. und der Kulturinitiative Windeck.

Liebe Mirjam, liebe Sabine,
liebe weitere Wilberhofener,

hatte gestern zwei nach Hause drängende Menschen dabei, deshalb war ich so schnell weg. Es hat uns allen dreien aber sehr gefallen, toller Film und wunderbare Veranstaltung.
Es erschüttert mich immer wieder, wie kurz das her ist und wie unsäglich reaktionär die Strukturen waren und zum Teil noch sind. Ich bin in einer sehr offenen Familie aufgewachsen, da habe ich mit der Muttermilch schon eine ganz andere Sicht auf die Welt mitbekommen und genug moderne Männer um mich gehabt, habe auf dem Bolzplatz selbstverständlich mitgespielt und auf dem Jungengymnasium, in dem ich in der zweiten Klasse war, in der Mädchen aufgenommen wurden, natürlich gleich eine Mannschaft mitgegründet.

Ich hoffe, wir sehen uns in diesem Herbst nochmal in Ruhe, bei einem Apfelkuchen o.ä.
beste Grüße aus Dreisel

Liebe Leute von Flussnah,
ich war mit einer Freundin bei eurem Übersetzer-Sommerfest. Es hat uns gut gefallen, und wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt. Ihr seid ja dabei, einen E-Mail-Verteiler für eure Veranstaltungen aufzubauen. Dann nehmt meine E-Mail-Adresse doch bitte auf! Danke, und bis zum nächsten Mal!

Liebe Hofgemeinschaft,

ganz herzlichen Dank für das warmherzige Willkommen, eure Gastfreundschaft und die wunderbare Veranstaltung.
Leider konnte ich ja nur ganz kurz bleiben, aber ich bin sehr froh, dass ich diesen Kurztripp zu euch unternommen habe.

Leider ist der Garten eine große Konkurrenz zu deiner Kunst, aber dann vereinten sie sich doch aufs Feinste!

Danke.

Veranstaltungen

13. – 14.09.2024 Flussnah Filmwochenende

Im Rahmen der bundesweiten Dokumentarfilmtage LETsDOK findet 2024 wieder das FLUSSNAH Filmwochenende…

Mehr lesen

15. – 16.09.2023 Flussnah Filmwochenende

Im Rahmen der bundesweiten Dokumentarfilmtage LETsDOK findet 2023 wieder das FLUSSNAH Filmwochenende…

Mehr lesen

12.08.23 Literarische und kulinarische Weltreise

Befreundete Übersetzerinnen und Übersetzer aus unterschiedlichen Sprachen laden uns auf eine ganz…

Mehr lesen

Kunstaustellung und Vernissage 02.-09.09.2022

„Vogelfrei II“ ist der Titel einer Kunstausstellung der Kölner Künstlerin Dea Bohde…

Mehr lesen

Veranstaltungsorte

Privater Flussnah Garten in Wilberhofen

Openair Veranstaltungen im Garten der Flussnah Gemeinschaft.
Engbachweg 12 | 51570 Windeck

Bürgerscheune Rossel-Wilberhofen

Treffpunkt und Veranstaltungen des Bürgervereins Rossel-Wilberhofen e.V.
Am Reutersbach / Ecke Ruppichterotherstraße , 51570 Windeck-Wilberhofen.

An den Anfang scrollen